BC AUBEL B – BC ST. VITH

BC AUBEL B 77 - 63 BC ST. VITH
03 Apr 2016 - 12:00Aubel

BC St.Vith verliert Spitzenspiel in Aubel

Peter Tandler (l.) war nach seiner langen Verletzung nicht so treffsicher wie üblich unter dem Korb.
 Foto: Ralf Schaus

Peter Tandler (l.) war nach seiner langen Verletzung nicht so treffsicher wie üblich unter dem Korb. Foto: Ralf Schaus

Aubel – BC St.Vith 77:63

Die Basketballer des BC St.Vith haben ihr Bestes versucht, es sollte jedoch nicht reichen: Gegen den Spitzenreiter und neuen Meister Aubel musste der BC in der 3. Provinzklasse eine Niederlage hinnehmen.

Die Eifeler Basketballer gaben dabei jedoch eine gute Figur ab. Nach einem anfänglichen Rückstand von elf Punkten schafften es die St.Vither, zur Halbzeit mit drei Punkten in Führung zu liegen. In der zweiten Halbzeit spielten die Aubeler jedoch die Schwächen der St.Vither aus, konnten schlussendlich mit 77:63 gewinnen und im Anschluss verdient den Meistertitel feiern. Für die St.Vither gilt es nun, noch einen Sieg einzufahren, um an der Endrunde der Zweitplatzierten teilzunehmen und vielleicht so durch die Hintertür den Aufstieg in die 2. Provinzklasse zu schaffen.(ab)