BC ST. VITH – EMBC BLEGNY

BC ST. VITH 69 - 65 EMBC BLEGNY
22 Nov 2015 - 11:00St. Vith

Basketball: St.Vith siegt nach Verlängerung

BC St.Vith – BC Blégny 69:65

 Die St.Vither Basketballer haben ihren Fans am Wochenende die ein oder andere Schweißperle ins Gesicht getrieben. Ohne ihre beiden verletzten Stammcenter Jost und Tandler taten es sich die Eifeler gegen Blegny phasenweise sehr schwer. „Es ist natürlich eine schwierige Situation aktuell für uns, doch wir müssen da durch, wenn wir weiterhin oben mitspielen wollen“, so Trainer Francheschi. Das Spiel gegen glich einem Ping-Pong-Spiel, wo mal der eine führte, mal der andere. Sekunden vor Schluss stand es noch Unentschieden. Was dann passierte, hatte man in St.Vith so noch nie gesehen. Es blieb eine Sekunde, und die Gegner kamen zum Wurf. Der Schiedsrichter pfiff ein Foul und wollte die Freiwürfe geben, obwohl die Zeit abgelaufen war. Großer Protest bei den St.Vithern. Nachdem der Schiedsrichter viermal seine Meinung geändert hatte, beschloss er eine Verlängerung. Letztere konnte die St.Vith dank einiger Einzelaktionen gewinnen. Franceschi: „Das war richtig brenzlig. Jede Woche brauche ich das nicht.“ (ab)