BC ST. VITH – BC BELLEFLAMME C

BC ST. VITH 66 - 51 BC BELLEFLAMME C
26 Mrz 2016 - 19:00St. Vith

BC St.Vith – Belleflamme 66:51

Am Sonntag steht in der 3. Provinzklasse B das große Spitzenspiel an: St.Vith reist als Zweitplatzierter zum Spitzenreiter nach Aubel. Sollten die Hausherren am Sonntag gewinnen, würden sie als Meister feststehen. In Aubel scheint man sich seiner Sache sicher zu sein, denn für die große Meisterfeier wurde schon alles vorgesehen. „Wir hoffen natürlich, dass wir den ‚Partycrasher‘ spielen können‘“, lacht Flügelspieler Janosch Alt. Doch zuvor galt es am vergangenen Wochenende, seine Hausaufgaben gegen Belleflamme zu erledigen. Dies taten die St.Vither, auch wenn es erneut, wie in dieser Rückrunde üblich, ein größerer Kraftakt war. „Ich bin zufriedener als letzte Woche, aber euphorisch stimmt mich das Spiel nicht“, so Coach Didier Franceschi: „Unsere Weitwurfquote ist zur Zeit schlecht. Hoffentlich ändert sich das am Sonntag. Doch ich bin guten Mutes. Schließlich machen wir gegen gute Teams auch meist exzellente Spiele.“ Für manche Spieler könnte es das letzte Spitzenspiel in den Reihen der St.Vither sein. „Tandlers Abschied ist ja schon besiegelt, aber auch zwei andere Spieler könnten uns verlassen. Ich schaue mich daher schon nach Verstärkungen fürs nächste Jahr um, damit wir uns im Falle eines Aufstiegs in der 2. Provinzklasse behaupten können. Es ist nicht einfach, auswärtige Spieler zu überzeugen, da St.Vith weit vom Schuss liegt“, so Franceschi abschließend. (ab)