"Spiel und Spaß wie jedes Jahr beim Sommerlager des St.Vither Basketballclubs"

„Spiel und Spaß wie jedes Jahr beim Sommerlager des St.Vither Basketballclubs“

Sport mit Spaß verbinden: Das setzen sich die Verantwortlichen des St.Vither Basketballclubs jedes Jahr im August zum Motto, wenn sie das Basketball-Lager in der Bischöflichen Schule St.Vith organisieren. „Die Stimmung war wie das Wetter: super!“, bilanziert der Jugend-Koordinator Conny Magney.

Das Programmangebot, das auch einen Nachmittag auf dem Spielplatz und einen Ausflug ins Schwimmbad beinhaltete, kam bei den Kindern gut an, besonders bei den heißen Temperaturen.

41 Kinder nahmen an den fünf Tagen des Lagers teil. „Mein Dank gilt den Trainern, für die tolle Arbeit, und den sechs Spielermüttern, die in den Mittagspausen und den Aktivitäten die Aufsicht übernommen haben. Ein Dank gilt auch der BS für die gute Verpflegung“, so Conny Magney.

Dass das Lager gut bei den Kindern angekommen ist, lässt sich alleine daran erkennen, dass sich einen Tag nach dem Lager schon Eltern gemeldet haben, um ihre Kinder fürs Training anzumelden.

Basketballinteressierte können gerne bei einem der Trainings vorbeischauen. Die Altersgruppen sind wie folgt aufgeteilt und trainieren an folgenden Tagen im St.Vither SFZ: bis 8 Jahre samstags, von 10.30 bis 11.30 Uhr, bis 10 Jahre mittwochs, von 16.30 bis 18 Uhr, bis 12 Jahre dienstags, von 18 bis 19 Uhr und freitags, von 19 bis 20 Uhr in der MG, bis 14 Jahre mittwochs und freitags, von 18 bis 19 Uhr in der MG, bis 16 Jahre dienstags und donnerstags, von 16.30 bis 18 Uhr. Die Mädchen trainieren donnerstags, von 18 bis 19 Uhr. Mehr Infos bei Conny Magney, Tel. 0472/99 92 53.

Leave a Reply