BC-Historie

 

Auf der Suche nach der Geschichte, den Anfängen und den Urvätern des Vereins sind wir noch nicht fündig geworden.  Daher würden wir es begrüßen, wenn die Freunde, Gönner und Ehemaligen des BC St.Viths ihre privaten Fotoalben durchstöbern und uns das eine oder anders Schätzchen (am besten mit den Namen der Personen auf den Fotos !) mailen könnten.  Wir kümmern uns dann um die Aufarbeitung, damit auch die Seite der „Vereinshistorie“ im Laufe der kommenden Wochen und Monate vervollständigt werden kann.
1. Mannschaft BC St.Vith Oktober 1990

Obere Reihe vlnr. ?? , ??, Roland Kohnen (15), Martin Wagner (8), Kurt Lorang (11), Gerard Bastin (6), Patrick Schröder (16), Roger Kohnen (7)
Kniend vlnr.  Emmanuel Paquet (14), ?? (13), Blumers (4), Michael Hammerschmidt (5), René Claes (12), Dirk Alt (10)

BC St.Vith Aufstieg in die 3. Provinzklasse 1995-96

Aufstiegsfeier im Jahr 2000

Oben v.l.n.r: Kurt Lorant, Norbert Mertes, Roger Kohnen Unten v.l.n.r. Alain Martin, Dirk Alt, Luc Alt

1987 in Stolberg Oben v.l.n.r: Kurt Lorant, Norbert Mertes, Roger Kohnen Unten v.l.n.r. Alain Martin, Dirk Alt, Luc Alt

 

BC St.Vith Erste Anfänge 1978

Obere Reihe vlnr.: Luc Alt, Rainer Meyer (9), Patrick Terren (7), Freddy Vliegen (13), Peter Zilles (16), Bernd Veithen (8)

Untere Reihe vlnr: Jean-Luc Neissen (14), Jean-Claude Feltes (6), Dirk Alt (5), Georg Meyer (4)

1. Mannschaft im Jahre 2005

1. Mannschaft im Jahre 2005

untere Reihe vlnr.: Gerard Bastin (6), Christophe Pip (9), Antoine Freches (24), Arnaud Groven (21), Michael Bongartz (7), Sebastian Pip (4) – obere Reihe vlnr.: Marco „Honk“ Neuville, Mario Braun (16), Daniel Joucken (15), Emmanuel Paquet (14), Christopher Jost (8), Pascale Freches und Roland Kohnen